Dez201522


(vlnr) Santa Claus , Hubert Lauer (Geschäftsführer), S. Hüppchen, C. La Rizza

Neunkirchen, 5. Dezember 2015
Die GALERIA Kaufhof Neunkirchen und der Nikolaus luden in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr, zu einem kostenlosen Fotoshooting ein.
Unser Fotoclub war verantwortlich für die technische Umsetzung dieses Vorhabens.
Die vereinseigene Studioblitzanlage wurde eingepackt und in der Galeria Kaufhof  Neunkirchen vor ansprechendem weihnachtlichem Hintergrund zu einem Portrait-Lichtset aufgebaut.
—- weiterlesen!

Nov201518

Bild 1 von 3

Workshops mit Maximilian Mutzhas

Lernen vom Profi! Das war das Ziel des Workshops mit Maximilian Mutzhas. Der Fotograf aus München hat den weiten Weg ins Saarland genommen und ist der Einladung seines langjährigen Freundes Manfred Klein gern gefolgt. Still live, digitale Fotografie und Bildbearbeitung sind die Hauptschwerpunkte des sympatischen Bayer, der die ganz namhaften zu seinen Kunden zählen darf.
An zwei ganzen Tagen hat er zwei Gruppen in die Feinheiten der Belichtung im Bereich Still live eingeführt. Jeder konnte „sein Produkt“ in Szene setzen und mit den Kniffen der Lichtführung die unterschiedlichsten Stimmungen erzeugen und natürlich auch das Objekt zum Hingucker machen.
Zum Workshop gehörte es auch die neuen Lichtanlagen kennenzulernen und zu bedienen und die Sets mit Lichtkasten und verschiedenen Acrylplatten auszuprobieren. Zum Schluß wurden Fotos besprochen und bearbeitet um schließlich bei einem saarländischen Bier und guter Küche der Tag beendet.
Alle Teilnehmer waren begeistert darüber, was alles aus dem Workshop an Wissen mitgenommen werden konnte.

Okt201518

Das Elsass war das Ziel der Vereinsfahrt 2015. Mit dem Bus ging es am 5.
September zunächst nach Straßburg. Ein bunter Mix von Menschen aus aller
Herren Länder, die weltbekannte Altstadt rund um das Münster sowie
„petit france“ hielten jede Menge lohnende Motive bereit.
Bei spätsommerlichen Temperaturen wurden die Straßencafés reichlich
genutzt und die Qualität der Quiches geprüft.
Am Abend stärkten sich alle im Hotel, bevor es wieder zurück in die
wunderschön beleuchtete Altstadt ging, die eine ideale Gelegenheit für
Langzeitbelichtungen bot. Die vielen bunt beleuchteten Kanäle und die
Farbenpracht des Münsters waren begehrte Ziele.
Am nächsten Tag fuhr der Bus weiter nach Colmar. Typische elsässische
Stadtansichten, Mittelalterliche Häuser und Straßen sowie ein buntes
Erntedankfest ließen die Kameras klicken.
Erschöpft und doch noch gespannt auf die letzte Etappe führte der
Heimweg zur Greifvogelwarte Kintzheim. Die beeindruckende Flugshow und
Vorführungen großer Raubvögel rundeten die  Vereinsfahrt ab und bereits
während der abendlichen Heimfahrt wurden Pläne für die nächste Fahrt geschmiedet.

 

—- weiterlesen bzw Fotos betrachten!

zurück1...12131415161718weiterSeite 4 von 8
error: Content is protected !!