Aug201918

Mit einem Saarbrücker Friedhof hatten sich unsere Mitglieder ein besonderes Fotothema im Juli ausgesucht.
Ausgestattet mit einer städtischen Genehmigung erkundeten wir eine, in einem wunderschönen Park gelegene, alte Begräbnisstätte. Der respektvolle Umgang mit dem besonderen Ort war selbstverständlich. Im nahe gelegen Bistro wartete man auf die Dämmerung und nachdem die letzten Besucher gegangen waren, ging es auf die Suche nach den besonderen Perspektiven. Wunderschöne Zeugnisse vergangener Epochen, die die Natur bereits eingenommen hat, wurden mit dezenten Lichtsetzungen eingefangen. Bedingt durch die Dämmerung war der Einsatz von diversen Steckfiltern sehr hilfreich. So entstanden am gleichen Ort bei jedem Fotografen sehr unterschiedliche Fotos.

error: Content is protected !!